Artikelnummer MO-400100
Artikelnummer des Herstellers
Verfügbarkeit

MobileObjects Fleetmanager

Basislizenz Internet-Portalzugang incl. Karten Europa/ 2 Volluser
3.750,00 € *
 
 

Übermittelte Aufträge werden dem Fahrer angezeigt und durch einfaches Antippen des Fahrauftrages mit diversen Funktionen (z. B. Vorbereitung, Fahrtbeginn, Navigation zum Ziel, Ankunft und Auftrag erledigt) versehen. Er kann jederzeit einen neuen, vollständigen Auftrag mit Zugriff auf die Kunden- und Artikeldaten erfassen. Die Anbindung eines Navigationssystems erhöht die Effizienz und Schnelligkeit der Streckenfindung. Aufgrund des günstigen Preises ist dies eine sehr gute Variante zu PKW und LKW-Festeinbauten, zudem durch die Portabilität bei einem Fahrerwechsel zusätzliche Flexibilität geschaffen wird. Bereits aus dem Fahrauftrag heraus ist es möglich die Zieladresse an das Navigationssystem zu übergeben. Eine komplizierte manuelle Eingabe ist somit nicht mehr nötig. Für einen praxisorientierten Arbeitsablauf wird ein Fahrauftrag bei der Übertragung zum Fahrzeugclient in jeweils einen Auftrag für die Ladeadresse und einen für die Lieferadresse aufgeteilt. Die zugehörigen Nachfolgeinformationen sind für den Disponenten immer unter der Sendungsnummer des ursprünglichen Fahrauftrags sichtbar. Durch das Definieren von Kartenausschnitten im mobileObjects Internetportal kann der Disponent Bereiche festlegen. Verlässt oder erreicht ein Fahrzeug diese, kann eine Benachrichtigung ("Alarm") ausgelöst werden. Sie erfassen den Fahrzeugstatus durch Antippen des entsprechenden Symbols. Der gewählte Fahrzeugstatus wird in der Auftragsübersicht als Symbol mit fortlaufender Aktualisierung der Dauer angezeigt. Statusmeldungen (Lenkzeitpause, Ladezone, Reinigen etc.) können frei definiert und auf die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden.